Agile Coach – Individuelle Entwicklungsräume öffnen und Unternehmen besser machen

Wenn Organisationen sich verändern wollen oder müssen, dann stehen häufig Ziele wie Effizienz, Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit im Fokus. Welches Potenzial jedoch aus den Akteuren selbst erwächst, wenn der Unternehmenswandel über alle Ebenen hinweg begleitet wird und gezielt Entwicklungsräume geschaffen werden, das wird oftmals noch vernachlässigt. Eine Rolle, die diese Räume

Wie sieht die Zukunft der Organisation von Verwaltungen aus?

Wo geht die Reise hin, wo steht sie in 5 Jahren? Können wir die Zukunft wirklich voraussagen? Nein. Wir wissen nicht, was in fünf Jahren kommen wird. Was wir jedoch wissen, ist, dass Entwicklungen schneller voran gehen, wir mehr Erfahrungen in kürzerer Zeit sammeln und uns immer mehr Informationen zur

Digitalisierung und Prozessmanagement im Wechselschritt

Künstliche Intelligenz (KI), Big Data, Internet of Things (IOT), Blockchain, Business Intelligence (BI), und jetzt auch noch Robotic Process Automation (RPA). Beim Hören all dieser technischen Möglichkeiten wird einem schnell schwindelig. Wo anfangen? Auf welche Technologie setzt man? Wie integriere ich die neuen Anwendungen in die bestehende IT-Landschaft? Gerne genießt

ibo netProject – die neue Version 2020.1

Bereits in den letzten Versionen von ibo netProject wurden vielfältige Funktionen für die technische Integration in die vorhandene Systemlandschaft implementiert, z. B. die Anbindung von Intranet-Formularen zum Einreichen von Projekt-Ideen, von MIS-Systemen oder SharePoint zur Darstellung von Management-Informationen, des Active Directories auch im Cloud-Betrieb oder die Übernahme von Aufgaben und

Revision im Fokus – Das Interview mit ibo-QSR-Anwender/innen

Die 10. „Audit Competence“ für Mitarbeiter/innen der Internen Revision bot in diesem Jahr wieder einen umfassenden Überblick über die neuesten Entwicklungen in der Internen Revision. Als besonderes Highlight begrüßte ibo am Abend alle interessierten Teilnehmenden bei einem gemütlichen Get-together. Bei Snacks und Getränken lauschten die Zuhörenden den Erzählungen von drei

Kollaboration im Prozessmanagement – Vom Experten zum Leser

In den letzten Jahren haben viele Unternehmen erkannt, wie wichtig ein gemeinsames Verständnis von Prozessmanagement und eine unternehmensweite Ausrichtung auf Prozesse für den Unternehmenserfolg ist. Doch dieses Prozessdenken müssen sie bei den Mitarbeitern und Beteiligten erst etablieren. Die Etablierung kann durch verschiedene Maßnahmen und Wege erfolgen. Workshops, Seminare, ein gemeinsames

Aufbauorganisation für Städte und Gemeinden

Transparente Aufbaustrukturen mit dem ibo Aufbau-Manager Die Eingruppierung der Beschäftigten ist im Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD) geregelt. Grundlage für die Eingruppierung bilden unter anderem Arbeitsplatz- bzw. Stellenbeschreibungen. Die manuelle Erstellung von Stellenbeschreibungen ist eine äußerst zeitintensive Tätigkeit. Bei vielen Verwaltungen steigen die im Tagesgeschäft zu erledigenden Aufgaben, ohne

Die neuen Highlights in ibo netProject

Die neue Version 2018.2 von ibo netProject und ibo netProject Mobile werden erstmalig auf den Roadshows in Hamburg (06.11.), Berlin (07.11.) und Nürnberg (08.11.) vorgestellt. Hier eine kurze Beschreibung der Highlights: Risikomanagement Agiles Projektmanagement Projekt-Dashboard Initiativen mobil genehmigen Risikomanagement Der gesamte Projektmanagement-Prozess beinhaltet ein Risikomanagement. Projektmanagement-Prozess integriert. Bereits bei der