Kurz notiert: IPMA World Congress verabschiedet neue ICB 4.0

Die Delegiertenversammlung der IPMA (International Project Management Association) hat am 30.09.2015 die neue ICB 4.0 (Individual Competence Baseline) auf dem World Congress in Panama-Stadt verabschiedet.

Sie löst die ICB 3.0 ab, die 2006 veröffentlicht wurde. Die Arbeit an der neuen Version begann 2011 und sollte ursprünglich bereits Ende 2014 abgeschlossen sein.

Eine PDF-Version des PM-Standardwerks kann auf der Website der IPMA heruntergeladen werden.

Die deutschsprachige Fassung befindet sich – laut GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.) – in der Übersetzung und wird als NCB 4.0 Anfang 2016 auf der GPM Website verfügbar sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.