Immer mehr, immer mehr, immer mehr (ibo.NET ausbauen)

Bei der Erweiterung von ibo.NET genügt die einfache Lizenzierung. Eine Neu- oder Update-Installation ist nicht erforderlich.

Bei unseren Prometheus-, Alea- und Pegasus-Kunden kommt es häufig vor, dass Sie Ihre bestehende ibo.NET-Programmversion um neue Programmkomponenten (z. B. Organisationsmanagement), Diagrammtypen (im Prozessmanagement) oder Funktionalitäten erweitern wollen. In all diesen Fällen genügt es, die dafür notwendige Lizenzierung vorzunehmen.

Eine Installation ist nicht erforderlich, da alle Programmkomponenten bei der Installation des Programms angelegt werden und nur freigeschaltet werden müssen. Zur Lizenzierung der zusätzlich erworbenen Funktionen, Diagrammtypen oder Programmkomponenten erhalten Sie von uns eine Lizenzdatei (*.LIC), die Sie im Programmbereich Verwaltung hinzufügen müssen. So wird’s gemacht:

  1. Melden Sie sich an ibo.NET an.
  2. Wechseln Sie in den Programmbereich Verwaltung.
  3. Wählen Sie in der Navigation den Eintrag Administration > Lizenz hinzufügen.
  4. Wählen Sie im folgenden Dialog die Lizenzdatei (*.LIC) aus.
  5. Bestätigen Sie mit Öffnen.
  6. Die neuen Lizenzen werden hinzugefügt.

Die Lizenzierung ist abgeschlossen. Beim nächsten Programmstart stehen die neu erworbenen Funktionalitäten, Diagrammtypen bzw. Programmkomponenten zur Verfügung.

Viel Erfolg beim Arbeiten mit ibo.NET!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.