Close up of handshake in the office

Der Weg zur digitalen Verwaltung in Kirchen

In einer vermehrt durch Digitalisierung und Pluralisierung geprägten Gesellschaft sind auch Verwaltungen in Kirchen einem tiefgreifenden Wandel ausgesetzt. Wie in jedem anderen Unternehmen auch, müssen sich kirchliche Verwaltungen zunehmend mit ihren Organisationsstrukturen, Prozessen und Projekten beschäftigen, sie hinterfragen und zeitgemäß überarbeiten.

Was hat das Idea-Prinzip mit der öffentlichen Verwaltung zu tun?

Im Februar 2022 ist in der Gießener Allgemeinen Zeitung ein Artikel zu lesen, wie der Stand der Dinge bezüglich der Digitalisierung in der hiesigen Stadtverwaltung ist: 13 der im Onlinezugangsgesetz (OZG) geforderten Dienstleistungen wurden bisher so digitalisiert, dass diese nun vom Bürger online beantragt werden können. Bis Ende 2022(!) sollen

Digitalisierung und Prozessmanagement im Wechselschritt

Künstliche Intelligenz (KI), Big Data, Internet of Things (IOT), Blockchain, Business Intelligence (BI), und jetzt auch noch Robotic Process Automation (RPA). Beim Hören all dieser technischen Möglichkeiten wird einem schnell schwindelig. Wo anfangen? Auf welche Technologie setzt man? Wie integriere ich die neuen Anwendungen in die bestehende IT-Landschaft? Gerne genießt

ibo Trendforum: Digitale (R)Evolution im Prozessmanagement am 08.11.2016

Wir haben die Referenten, die am 8. November in Frankfurt referieren werden, gefragt, warum Sie sich eigentlich mit dem Thema beschäftigen. Die Antworten der Experten und Praktiker sind vielfältig und liefern Einblicke in ihre Vorträge. Doch lesen Sie selbst. „Das ibo Trendforum zu Prozessmanagement und Digitalisierung ist Ihr Thema, weil…“

Digitale Wertschöpfung: Prozesse sinnvoll automatisieren

Strategie oder Fachbereich/IT – von wo werden  Automatisierungsprojekte angestoßen? In meinem letzten Blog-Artikel „Prozessmanagement-Trends im Langzeitvergleich“ ging es neben den Trends zur Digitalisierung und Prozessautomation auch um das Zusammenspiel zwischen der Strategie-/Innovationsebene und der Ebene von Prozessoptimierungsprojekten, um die Potentiale der aufstrebenden Technologien zu erschließen. Obwohl die innovativen Themen das

Prozessmanagement-Trends im Langzeitvergleich

BPMN und Prozessautomatisierung liegen voll im Trend                                     BPMN und Prozessautomatisierung liegen im Langzeitvergleich (2012-2015) zur aktuellen Bedeutung konstant unter den Top 10. Selbst nach 25 Jahren BPM ist der Bedarf an Dokumentation und Umsetzung von Prozessen nach wie vor hoch. Das Thema Digitalisierung – oft auch im Umfeld von Prozessautomatisierung