Aufnahme von Soll-Prozessen – Interview zum Vortrag auf der ibo WebCON 2021

In der Aufnahme von Soll-Prozessen haben Hartmut Schau (Senior Consultant und Trainer) und Steffen Söngen (Key-Account-Manager) während ihrer Tätigkeit bei ibo viele Erfahrungen aus der Praxis gesammelt. In ihrem Vortrag auf der ibo WebCON geben sie u.a. die Antwort auf die Frage, ob es möglich und sinnvoll ist, Prozesse direkt im Soll-Zustand zu erheben.

Was Sie bei dem Vortrag erwartet

ibo-Blog: Sie halten auf der ibo WebCON am 15.09.2021 einen Vortrag zum Thema „Aufnahme von Soll-Prozessen„. Warum ist das Thema gerade so aktuell?

Hartmut Schau: In der heutigen Zeit verändern sich die Voraussetzungen für Abläufe und Prozesse sehr schnell. Womöglich stehen Sie gerade vor einer Umstrukturierung Ihrer Aufbau- und/oder Ablauforganisation. Dadurch entstehen z. B. neue Situationen, neue Strukturen oder neue Systeme, die Einfluss auf die Prozesse haben.

ibo-Blog: Was erwartet die Teilnehmer/innen bei Ihrem Vortrag?

Steffen Söngen: Wir geben Beispiele, wie Sie Mitarbeitende aus der Fachabteilung in die Prozesserstellung einbinden können, damit eine größtmögliche Akzeptanz entsteht. Außerdem erläutern wir, wie Prozesse online, z. B. auch mit externer Unterstützung, aufgenommen werden können.

ibo-Blog: Worauf dürfen sie sich dabei am meisten freuen?
Hartmut Schau: Wir beleuchten zunächst, welche besonderen Herausforderungen bestehen und welche Vorarbeiten zu leisten sind. Anschließend demonstrieren wir verschiedene Möglichkeiten der Prozessaufnahme, sodass die Teilnehmer/innen selbst entscheiden können, welche Methode für sie am besten geeignet ist.

ibo-Blog: Wer sollte sich unbedingt einen Platz bei Ihrem Vortrag sichern?
Steffen Söngen: In unserem Vortrag sollten sich alle Personen einen Platz sichern, die sich für Prozesse, die Prozessaufnahme und Prozesserstellung interessieren.

Neugierig geworden?
Erfahren Sie, welche weiteren Vorträge Sie nicht verpassen sollten!

ibo-Blog: Auf welchen anderen Beitrag auf der ibo WebCON freuen Sie sich am meisten?
Hartmut Schau: Ich freue mich am meisten auf die Tipps zur Projektteam-Organisation im Home-Office, da gerade im vergangenen Jahr viele Projekte fast ausschließlich online stattgefunden haben. Ich denke, dass dieser Bereich auch für die Zukunft noch sehr wichtig wird.

ibo-Blog: Vielen Dank für das Gespräch!

Sichern Sie sich am besten noch heute einen Platz auf der ibo WebCON!

Um was für eine Veranstaltung es sich bei der ibo WebCON genau handelt und welche weiteren spannenden Beiträge Sie erwarten, erfahren Sie im ersten Beitrag unserer Blogreihe.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.