Einer für alle (Druckeinstellungen für Prozesse)

In ibo Prometheus.NET (Version 3.0) können Sie für jeden Prozess einzeln definieren, mit welchen Seiteneinstellungen er ausgegeben werden soll, ob dabei das Deckblatt und der Anhang mit ausgegeben werden sollen usw.

Da die Druck-Einstellungen häufig für alle Prozesse gelten, können Sie diese Einstellungen auch direkt am Diagrammtyp hinterlegen. Dann gelten diese Vorgaben für alle Prozesse, die mit diesem Diagrammtyp erstellt werden.

So wird’s gemacht:

  1. Wechseln Sie im Programmbereich Prozessmanagement in den Bereich Diagrammtypen.
  2. Öffnen Sie den gewünschten Diagrammtyp.
  3. Die Seite mit der Bezeichnung des Diagrammtyps wird geöffnet.
  4. Wählen Sie rechts oben im Feld Darstellung den Darstellungstyp (also z. B. Folgeplan oder Prozessdiagramm).
  5. Wählen Sie links in der Navigation den Eintrag Dokument (A) und rechts unter Darstellung den Eintrag (B) Druck-Einstellungen (siehe Abb. 1).
  6. Klicken Sie auf die Dreipunkt-Schaltfläche (C).
  7. Der Dialog Seite einrichten wird geöffnet (siehe Abb. 2).
  8. Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor und bestätigen Sie mit OK.
  9. Speichern Sie (z. B. mit STRG + S) die Änderungen im Diagrammtyp und schließen Sie den Diagrammtyp.

Die vorgenommenen Einstellungen gelten für alle Prozesse, die Sie auf Basis dieses Diagrammtyps erstellen.

Abbildung 1:

Eigenschaften Diagrammtyp

Abbildung 2:

Dialog Seite einrichten



Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.