Aufbauorganisation in Sparkassen

Die Aufbauorganisation in Sparkassen ist immer ein brandaktuelles Thema. Als „Orga-Abteilung“ in einer Sparkasse steht man vor der Herausforderung, neben der Ablauforganisation sich oft auch noch um die Aufbauorganisation kümmern zu müssen. Dies kann mit der Unterstützung der Personalabteilung erfolgen, muss es aber nicht. Oft sind die Ressourcen dafür sehr knapp, sowohl monetär als auch personell.

Wir bei ibo unterstützen Sparkassen seit über 30 Jahren und begleiten jährlich Zahlreiche Projekte im Sparkassenumfeld. Diese Erfahrung fließt selbstverständlich auch in unsere Softwarelösungen ein.

Vom Groben ins Detail

Der ibo Aufbau-Manager deckt vom Organigramm, über den Geschäftsverteilungsplan bis hin zu Stellen- und Funktionsbeschreibungen alle Themengebiete der Aufbauorganisation einer Sparkasse ab. Abgerundet wird unser System, dank der relationalen Datenbank im Hintergrund, mit zahlreichen Auswertungs- und Analysemöglichkeiten.

Die erforderlichen Daten für die Abbildung der Struktur aus Organisationseinheiten und Stellen kann ganz einfach von Ihrem HCM-System mittels Schnittstelle übertragen werden. Dieser Schritt genügt, um ein detailliertes Organigramm Ihrer Sparkasse auf Knopfdruck erzeugen zu können.

Aufbauorganisation in Sparkassen mitd em ibo Aufbau-Manager

Dezentrale Bearbeitung bei zentraler Datenhaltung

Ihnen fehlen die Ressourcen, um Ihre Stellen- bzw. Funktionsbeschreibungen an zentraler Stelle zu erstellen? Mit Hilfe unseres Zusatzmoduls – Dezentrale Stellenbeschreibung – holen Sie sich Unterstützung aus den Fachabteilungen. Jede Führungskraft kann ganz bequem über den Webbrowser die ihm unterstellten Stellen beschreiben. Sie als „Orga“ stellen dabei zentral den Aufgabenkatalog (z.B. PARES-Kompakt) zur Verfügung, aus dem sich die Führungskräfte bedienen können. So werden Redundanzen vermieden. Dank der elektronischen Workflows stimmen Sie sich ganz einfach mit den Fachabteilungen ab und fungieren stets als Qualitätssicherer. Sie entscheiden, was in die Datenbank übertragen wird und was nicht.

Die so erzeugten Stellenbeschreibungen können Sie hervorragend zur Bewertung der Stellen verwenden. Entweder durch einen externen Dienstleister oder anhand Ihrer eigenen Stellenbewertungskriterien direkt im ibo Aufbau-Manger.

Wertvolle Synergieeffekte nutzen

Sie nutzen bereits unser Prozessmanagementsystem ibo Prometheus?

Entscheiden Sie sich für den Kauf oder die Miete des ibo Aufbau-Mangers, erfordert dies lediglich eine neue Lizenzdatei. Der Installationsaufwand entfällt komplett. Die gemeinsame Datenbank mit ibo Prometheus bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. So können z.B. auch Prozessbeteiligungen ohne zusätzlichen Aufwand als Liste in Stellen- und Funktionsbeschreibungen ausgegeben werden. Die Stellen und Funktionen, die Sie bereits als Aufgabenträger in Ihren Prozessen verwendet haben, stehen beispielsweise auch für die Aufbauorganisation zur Verfügung.

Sie haben weiteren Informationsbedarf? Vereinbaren Sie doch ganz einfach einen Termin mit uns. Wir stellen Ihnen unserer Software unverbindlich vor – Online oder vor Ort.
Erfahren Sie hier mehr!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.