Beim Anforderungsmanagement besteht noch Luft nach oben

Mit systematischem, strukturiertem Anforderungsmanagement lässt sich viel erreichen. Sieben Experten gaben Einblicke „hinter die Kulissen“: klare Rollen, ein definiertes Vorgehen, strukturierte Ergebnistypen, ein gemeinsames Verständnis. Die Teilnehmer zeigten sich sehr zufrieden mit den Vorträgen und dem Erfahrungsaustausch beim ibo-Trendforum am 11. November 2014 in Frankfurt.

Was sind die größten Probleme im Multiprojektmanagement?

Während es bei einem großen Projekt schon schwierig genug ist, den Überblick zu behalten, erhöht sich die Intransparenz, wenn es um mehrere Projekte geht, und jedes Unternehmen bearbeitet viele Projekte gleichzeitig! Meistens ist es auf Managementebene schwierig sehr einfache Fragen zu beantworten: Welchen Stand haben unsere Projekt? Welche Ziele verfolgen sie? Wann

Prüfungstipps und -taktik: Erfolgreich zum Zertifikat

Meine Tipps leiten sich aus meinen drei letzten Zertifizierungen (CBPP®, CPRE, CBAP®) ab. Gleichwohl lassen sich die Tipps auch auf andere Prüfungen (insbesondere mit Single-Choice- oder Multiple-Choice-Fragen) adaptieren. Meine Tipps vor der Prüfung, während der Prüfung, nach der Prüfung. Spezielle Hinweise zur CBAP-Zertifizierung finden Sie am Ende des Blogartikels.

Zertifizierungen im Projektmanagement- Steigt der Bedarf?

Steigt der Bedarf an internationalen Zertifizierungen im Projektmanagement? Dieser Frage gehen regelmäßig viele Blog-Artikel, Newsletter, Fragerunden im Projektmanagement nach und so war es Grund genug auch eine Info-Grafik auf unserer Homepage diesem Thema zu widmen. Die Frage lässt sich noch recht einfach beantworten: Vergleicht man die Auswertungen der letzten Jahre, so

Facebook, Twitter und Co- aber was hat das mit meinem Projekt zu tun?

In der letzten Zeit wird häufig in den Medien über den Einsatz von Social Media-Anwendungen im Projektmanagement berichtet. Für den Projektleiter/in und Unternehmen drängt sich damit die Frage auf wie Facebook, Twitter und Co ein Projekt in der Praxis sinnvoll unterstützen können. Was ist Social Media? Unter Social Media versteht man Anwendungen, welche

Untersuchung „Status Quo Agile“ – Teilnahmefenster bis 23.Mai verlängert

Was bringen agile Methoden? Was hat sich verändert? – Diese und andere Fragen untersucht die Studie „Status Quo Agile“. Letzter Aufruf zur Teilnahme an dieser viel beachteten Untersuchung. Die Studie „Status Quo Agile“ stößt auf große Resonanz aus dem In- und Ausland. Aufgrund des Interesses verlängert sich das Teilnahmefenster letztmalig

Persönlichkeitsprofile erfolgreicher Projektmanager/innen

Im Jahr 2013 hat sich eine Studie der GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement) mit der Frage beschäftigt, ob es einen Zusammenhang zwischen Berufserfolg von Projektmanager/innen und deren Persönlichkeitsmerkmalen gibt. Über 250 Teilnehmer haben an der Studie teilgenommen und Fragen zu den folgenden Persönlichkeitsmerkmalen in Bezug auf ihre Projekte beantwortet: 1.

FAQ: Was macht ein Business Analyst? Welche Aufgaben gehören zur Business Analyse?

Bei anderen, „älteren“ Rollen stellen sich diese Fragen nicht oder kaum noch. Den allermeisten ist klar, was z.B. Projektmanager oder Organisatoren machen. Für Business-Analysten höre ich die Fragen (immer noch) häufig: Was machen eigentlich Business-Analysten? Wozu braucht es diese Rollen und Stellen? Gerne verweise ich auf den BABOK, der als

Höher Hinaus: Deutscher Project Excellence Award und Studienpreis 2014

Jetzt bewerben und am Wettbewerb 2014 teilnehmen   1. Deutscher Excellence Award Der Startschuss im Wettbewerb um den Deutschen Project Excellence Award 2014 ist gefallen. Die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement ruft wieder Unternehmen und Projektteams zur Bewerbung auf. Anmeldungen nimmt die GPM bis 10. März 2014 entgegen, Bewerbungsunterlagen bis

Haben Sie Ihre Bananen schon gepflückt?

Über das antrainierte Verhalten von Affen in Gruppen, scheinbar wahllose vorgetragene Gründe für Verspätungen bei Bahnfahrten aus dem Buch der 1000 Gründe, Komplexität in Projekten, pragmatisches Ressourcenmanagement, Persönlichkeitsmerkmale von Projektleitern und viele weiteren spannenden Themen zum Thema integratives Change- und Multiprojektmanagement haben sich die Teilnehmer des ibo Trendforums Projektmanagement am 21. Januar

Kostenexplosion bei Großprojekten

Beim Stöbern in einer großen deutschen Online-Zeitung bin ich kürzlich auf einen interessanten Artikel zum Thema Kosten bei Großprojekten gestoßen. Auszug aus dem Artikel: „Dummköpfe oder Lügner“ nennt Bent Flyvbjerg, Professor für Stadtplanung in Oxford, Manager von Großprojekten wie dem Berliner Flughafen. Ihre Kosten- und Bauzeitprognosen strotzten vor Naivität oder

Neue Umfrage der Gesellschaft für Projektmanagement GPM: „Misserfolgskriterien in der Projektarbeit“

Im Gegensatz zu der Vielzahl von Studien, die sich mit Erfolgsfaktoren befassen, setzt sich diese explizit mit negativen Erfahrungen auseinander.  Eine Arbeitsgruppe des Forschungsprogrammes „Theorie(n) der Projektarbeit“ der GPM hat in Kooperation mit der European Business School Paris und der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und unter Mitwirkung der

Tolles Webinar für angehende Projektmanager/in mit ibo Zertifikat

Haben Sie schon Erfahrungen mit „Webinaren“ gesammelt? Unsere Teilnehmer können diese Frage mit „Ja“ beantworten. Die Teilnehmer der neugestalteten Ausbildungsreihe zum Projektmanager/in mit ibo-Zertifikat bestimmten nach der Teilnahme am ersten Ausbildungsmodul „Multiprojektmanagement-Portfolios und Ressourcen systematisch steuern“ Multiprojektmanagement über eine Online-Befragung den Reifegrades des  Projektmanagement-Systems in ihrem Unternehmen. Viele Best Practice-Ansätze gaben Denkanstöße und

Agile Business Analyse: Zusammenarbeit und kontinuierliche Verbesserung

In mehreren Blog-Artikeln betrachten wir, wo und wie Business Analysten in agilen Vorgehensmodellen (z.B. Scrum) zum Einsatz kommen, welche Aufgaben und Aktivitäten sie dabei ausüben. Den Auftakt machte eine Übersicht zum Thema. Nach und nach erläutern wir die 7 Prinzipien für erfolgreiche „agile“ Business Analyse: Drei Prinzipien beschreiben das Was?

Neue Studie: Persönlichkeitsprofil erfolgreicher ProjektmanagerInnen

Wie weit lässt sich der Berufserfolg von ProjektmanagerInnen anhand von Persönlichkeitsmerkmalen vorhersagen? Mit dieser spannenden Frage beschäftigt sich die neue Studie der GPM-PM-Expertinnen in Kooperation mit dem Privat-Institut für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung GmbH (IQP), einem Spin-off der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Teilnahme ist ab sofort möglich. Jeder Teilnehmer erhält

Was IT-Projekte brauchen

In der Vergangenheit sind bereits einige Studien erschienen, die sich damit beschäftigten, warum IT-Projekte scheitern. Dabei geht es nicht nur um Zeit- und Budgetüberschreitungen, die auf ein unzureichendes Projektmanagement hinweisen. Wichtig ist auch, dass die Anforderungen in der Initiierungsphase oft nicht hinreichend erhoben und dokumentiert werden. Das „Requirements Engineering“ ist